Aktuelles

Pflegeeinsatz Säulengarten 24.09.2022

Nachdem die Hitze und Trockenheit nun abgeklungen sind, stehen wieder viele Arbeiten im Garten an. So will auch der Säulengarten wieder auf Vordermann gebracht werden . Neben den üblichen Arbeiten wie Unkraut jäten, vertrocknetes und verblühtes rückschneiden sowie Pflaster- und Mauerfugen säubern, steht auch der Schnitt der Hainbuchenhecken an.

Am Samstag 24.09. wollen wir uns ab 9.00 Uhr im Säulengarten zum Pflegeeinsatz treffen, gegen 12:00 Uhr gibt es einen kleinen Imbiss in alt bekannter Art und Zeit für Geselligkeit und Austausch. Es wäre toll, wenn  ihr Zeit hättet und wieder dabei wärt. Bitte bringt euer Gartengerät wie z.B. Schere, Hacke, Messer, Eimer mit.

Bitte um Anmeldung unter ortsbuergermeister [at] gemeinde-igel [dot] de oder Mobil unter 0176-41672880

Igeler Kirmes 08./09.10.2022

Mobilität: Neue “ Mit’hol’bank“ in Igel

Wer aus Richtung Trier kommt, kann an der Igeler Säule immer wieder mal nach rechts schauen, ob jemand mit genommen werden möchte. Es sind Klappschilder für folgende Ziele angebracht: Langsur, Mesenich, Metzdorf, Grewenich und Liersberg. Dies ist ein gemeinsames Projekt des Fördervereins „Sauer macht lustig“ und dem „Heimatverein Sauertal Langsur“, sie freuen sich über häufige Nutzung.

Freibleibendes Interessenbekundungsverfahren in Igel
Die Ortsgemeinde Igel beabsichtigt die Grundstücke Gemarkung Igel, Flur 19, Nrn. 16/2 u. 125/5 zu veräußern. Dazu möchte die Ortsgemeinde ein freibleibendes Interessenbekundungsverfahren einleiten.
Interessierte Käufer können sich bis zum 22.03.22 bei der Ortsgemeinde Igel unter der Telefonnr. 06501-12247 während der Sprechzeit des Ortsbürgermeisters Herrn Pauly (mittwochs von 17.30-19.30 Uhr) oder per mail an ortsbuergermeister [at] gemeinde-igel [dot] de melden.

Heute schon an morgen denken: Sammelaktion für ein blühendes Dorf

Wir wollen triste Flächen in der Ortsgemeinde aufblühen lassen. Und wollen im nächsten Jahr an der ein oder anderen  Stelle Zwiebelblüher wie z.B. Osterglocken, Narzissen,  Tulpen oder ähnliches setzen. Daher bereits heute unser Aufruf, bitte gebt in diesem Jahr eure verblühten Zwiebel-Pflanzen im Gemeindehaus Igel, Triererstraße 38 (Neben der Igeler Säule) in dem dafür  gekennzeichneten Behälter ab, oder meldet Euch telefonisch unter 06501/946111. Zur rechten Zeit werden die Zwiebeln eingepflanzt und – mit etwas Glück – zieren im nächsten Frühjahr wundervolle Blüten unsere Gemeinde. Vielen Dank vorab an alle, die dieses Projekt unterstützen! 

 

Weitere
Informationen

Sammelaktion zum mitmachen: Handys für Hummel, Biene und Co
Die Gemeinde Igel bietet die Möglichkeit alte Handys für die bundesweite Aktion des NABU Handys für Hummel, Biene und Co zu sammeln. Dazu steht im Gemeindehaus Igel, bis auf weiteres, eine Handy-Sammelbox bereit. Diese ist nutzbar während der Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters sowie während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei. Mehr →