Gemeindebücherei

Flyer 1. Buchsonntag Gemeindebücherei Igel

Am 7. November 2021, von 10.30 bis 17 Uhr findet der 1. Buchsonntag in der Gemeindebücherei in Igel statt, mit einer großen Buchausstellung von Kinderbüchern in Zusammenarbeit mit der neuen lokalen Kinderund Verlagsbuchhandlung “Der kleine Buchfink” in Trier. Für jedes bestellte Buch erhält die Gemeindebücherei Igel eine Provision für die Anschaffung neuer Medien. Eine tolle Möglichkeit für den Kauf von Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenken!

Des Weiteren gibt es Kaffee und Kuchen, ein besonderes Programm für Kinder von 11-12 Uhr und 14.30-15.30 Uhr, sowie eine Lese-Rallye für Kinder und ein Bücherei-Quiz für jedermann mit tollen Preisen. 

Beim Besuch der Gemeindebücherei Igel gelten die aktuellen Regeln der Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz.

Trotz Corona: Ausleihzahlen in der Bücherei Igel steigen 2020 an – RFID kommt

Nach der Neugestaltung der Gemeindebücherei Igel im Jahr 2018 konnte bereits 2019 mit 6317 Ausleihen ein deutlicher Zuwachs gegenüber den Vorjahren erreicht werden. Im abgelaufenen Jahr 2020 wurde trotz zweimonatiger coronabedingter Schließung im Frühjahr, einem verhaltenen Wiederbeginn und einem abrupten Ende Mitte Dezember eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr mit 7436 ausgeliehenen Medien erzielt. Dies bestätigt den eingeschlagenen Modernisierungsweg, welcher unter anderem ein Lesecafé in der Bücherei beinhaltet.

Weitere erfreuliche Nachrichten folgten Anfang Januar. Der Antrag der Gemeindebücherei zur Ausstattung mit RFID-Technik wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Kulturwandel“ bewilligt. Insgesamt stehen 15.000 Euro zur Verfügung, 90% Fördermittel aus dem Programm und der verbliebene Eigenanteil der Gemeinde wird durch Drittmittel aufgebracht.

Mit Hilfe von RFID können die Nutzer ihre Medien an einem Terminal selbst ausleihen und zurückbuchen und die Ausweitung der Öffnungszeiten wird vereinfacht. Auch kann die Bücherei mit dem Lesecafé stärker als sozialer Treffpunkt im Dorf dienen sowie Kindern- und Jugendgruppen zur Verfügung gestellt werden. Ein nicht einfaches, aber erfolgreiches Jahr liegt hinter dem 10köpfigen ehrenamtlichen Büchereiteam, ein spannendes Jahr 2021 hat begonnen.

Abhol- & Bring-Service ab 13. Januar 2021

Die Gemeindebücherei Igel bietet ab Mittwoch, den 13. Januar einen Abhol- und Bringservice an. Vorbestellte Medien können dann mittwochs von 17 – 19 Uhr und sonntags von 10.30 Uhr – 12.30 Uhr in der Bücherei abgeholt werden. Dabei ist auch die Rückgabe ausgeliehener Medien möglich. Vereinbart werden kann, falls notwendig, ein Bringservice nach Hause mit vorheriger individueller Terminabsprache.

Vorbestellungen sind möglich online unter www.bibkat.de/igel, per Mail buecherei@gemeinde-igel.de sowie während den angegebenen (vorläufigen) Öffnungszeiten der Bücherei unter 06501-601518. Der Eingang der Vorbestellung wird bestätigt. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Bei Fragen zum Vorbestellen von Medien über den Online-Katalog kann auch außerhalb der Öffnungszeiten die Telefonnummer 0151-15224447 kontaktiert werden.

Die bereits ausgeliehenen Medien werden vorläufig einheitlich bis zum 14.02.2021 verlängert.

 
Die Gemeindebücherei Igel besteht seit 1986 und wurde im Jahr 2018 grundlegend erneuert. Sie befindet sich im Gemeindehaus Igel (1. Stock), Triererstraße 39, 54298 Igel (neben Igeler Säule).

Unsere Bücherei ist ein Ort des Lesens und der Bildung. Aber nicht nur, sondern mit der neuen Café- und Leseecke ein Ort der Begegnung und des Austausches. Lassen Sie sich mit einem Café, Cappuccino, Espresso, Tee, Kakao etc. verwöhnen und genießen Sie die Wohlfühlatomsphäre (freitags und sonntags bieten wir auch Kuchen an). Blättern Sie in dem vielfältigen Zeitschriftenangebot oder spielen sie zusammen mit anderen eines der über 100 Gesellschaftsspiele. Wir haben ein hochwertiges Medienangebot und sind für Anregungen offen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch: 17.00-19.00 Uhr
Freitag: 15.00-17.00 Uhr
Sonntag: 10.30-12.30 Uhr

Vielfältiges Medienangebot
Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Medienangebot mit rund 5000 Medien für alle Altersklassen:

  • ca. 800 Romane (Krimis, Historisches, Thriller, Biografien, Frauen- und Familienromane, Fantasy u.v.m.)
  • ca. 2700 Kinder- und Jugendbücher
  • ca. 500 Bilderbücher
  • ca. 300 Sachbücher für Erwachsene und Kinder
  • ca. 180 Hörbücher für Erwachsene und Kinder
  • ca. 150 DVD`s für Kinder und Jugendliche
  • mehr als 100 Gesellschaftsspiele für Jung und Alt
  • 12 Zeitschriften zum Lesen und Leihen
  • ca. 200 Comics
  • Großdruckbücher
  • Französische und englische Bücher vor allem für Kinder
  • Heimatkunde

Anmeldung
Sie können sich online anmelden oder während der Öffnungszeiten der Bücherei und erhalten einen Leseausweis. Bei Minderjährigen ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Mehr erfahren

Leihfristen
Zeitschriften, DVD’s, Spiele, Hörbücher (Kinder), Tonies                 2 Wochen
Bücher, Hörbücher (Erwachsene)                                                          4 Wochen

Gebühren
Die Anmeldung und Ausleihe sind kostenlos. Es werden lediglich Säumnisgebühren erhoben.

Verlängerung
Sie können die Leihfrist der ausgeliehenen Medien verlängern:


Nachfolgend können Sie den Artikel „Gemeindebücherei Igel: Neues Büchereikonzept mit Lesecafé“ veröffentlicht in der Fachzeitschrift „bibliotheken heute“ (Ausgabe 3/2019 Jahrgang 15) herunterladen und ansehen. Genießen Sie Ihren nächsten Besuch in der Gemeindebücherei Igel. Viel Spaß beim Lesen!!
Download